Auktionsvorlagen erstellen

From GarageSale Help
Jump to: navigation, search

Wenn Sie das Programm zum ersten mal starten, wird eine neue Auktionsvorlage mit dem Namen Neue Auktionsvorlage erstellt. Sie können jederzeit eine neue Auktionsvorlage erstellen, wenn Sie das Neue Vorlage Icon in der Toolbar auswählen. Die Vorlagen Erscheinen automatisch in der linken Spalte des GarageSale-Fensters.

Lassen Sie uns Schritt für Schritt das Ausfüllen einer Vorlage durchgehen.

Um eine Auktion zu erstellen, müssen die folgenden Einträge vorgenommen werden. Einige der Einträge sind erforderlich für eine Auktion. Manche Einträge sind kostenpflichtig und führen zu einer erhöten Einstellgebühr bei eBay. In den Bildschirmfotos des Handbuchs, und in der Standardeinstellung von GarageSale sind diese Optionen rot hinterlegt und kennzeichnen die Optionen mit zusätzliche Kosten.

Artikelbeschreibung

En titlefield.png

Untertitel

Der Untertitel kann zusätzlich zur Artikelbezeichnung ausgefüllt werden, um mehr Details zu Ihrer Auktion hinzuzufügen.

(Kostenpflichtige Zusatzoption)

Bilder

In der GarageSale Standardeinstellung können Sie mit dem Basis Bilderservice von eBay nur ein Bild ohne zusätzliche Kosten einstellen. Jedes weitere Bild wird zusätzlichen Kosten berechnet.

Sie können einen Web Server (via FTP oder WebDAV) nutzen, um Ihre Auktionsbilder zu speichern. Im Fenster "Einstellungen" können Sie die dafür nötigen Einstellungen vornehmen. Falls Sie einen Web Server via FTP nutzen möchten, müssen Sie den Benutzernamen und das Passwort in GarageSale´s Setup eingeben sowie den genauen Bildpfad, unter dem die Bilder auf Ihrem Server gespeichert werden. Zudem müssen Sie den HTTP Bildpfad eingeben, sodass GarageSale ein Testbild hochladen kann, um zu Prüfen, ob die Eingaben korrekt sind.

In GarageSale können Sie Bilder direkt aus iPhoto, von Ihrer Digitalkamera, der iSight Kamera oder aus einem Ordner importieren. Wenn Sie bereits Bilder auf Ihren Server geladen haben, können Sie auch eine Bild URL zu Ihrer Auktion hinzufügen. Mit dem ' ' Icon können Sie ein Bild aus einer der genannten Quellen hinzufügen.

Sie können zu Ihrer Auktion ein Galeriebild hinzufügen. Ihr Artikel wird dann mit diesem Bild in den Artikellisten und Suchergebnisseiten aufgeführt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild, das Sie als Galeriebild auswählen möchten und klicken Sie auf "Als Galeriebild markieren".


Weitere Informationen hierzu finden sie unter Bilder bearbeiten.


Bilder Drop Zone

DE drop zone.png


Im Vorschaumodus befindet sich immer eine Drop Zone in den Vorlagen. Sie können die Bilder einfach per drag and drop hinzufügen.


Medien

Unter Medien können Sie in GarageSale direkt auf Ihre Bilder aus iPhoto und Aperture zugreifen. Auch Bilder, die sich in anderen Ihrer Vorlagen befinden oder die ich in anderen Ordnern auf Ihrer Festplatten befinden, können Sie hinzufügen. Im Vorschaumodus können Sie den Medien Browser öffnen, die Bilder auswählen und in die Drop Zone ziehen.

Bitte beachten Sie: Seit GarageSale 6.1 erfordert der Medien Browser mindestens Mac OS X 10.6.

Um den Medien Browser zu öffnen, klicken Sie einfach auf den Medien Button der Toolbar.

DE media browser window.png


Sie können über den Medien Browser Bilder von Ihrem Computer, iPhoto oder von GarageSale selbst suchen...

DE media browser 1.png

DE media browser 2.png

DE media browser 3.png

Artikelbeschreibung

In dem Textfeld können Sie den beschreibenden Text Ihres Artikels eingeben. (Die Artikelbeschreibung ist erforderlich)


DE descriptionfield.png


Sie können die Artikelbeschreibung auf zwei Arten aufbereiten: Standardmäßig schreiben Sie direkt in das Textfeld und bearbeiten den Text mit dem Mac OS Schrift Menü (z.B. Fett und Kursiv). Stellen Sie Sicher, dass in diesem Fall die Eigenschaft 'Text in HTML umwandeln' aktiviert ist.

Die andere Möglichkeit ist, den Text in Form von HTML Text zu formatieren. In diesem Fall stellen Sie sicher, daß die Eigenschaft Text 'in HTML umwandeln' nicht aktiviert ist, da keine weitere Umwandlung nötig ist.

(Nur GarageSale 3: Wenn Sie in der Werkzeugleiste das Icon mit dem Stift auswählen, öffnet sich das 'Beschreibung bearbeiten' Fenster. Im oberen Abschnitt können Sie den Text bearbeiten, während Sie im unteren Bereich eine Vorschau betrachten können.)

Designvorlagen

Mit GarageSale stehen Ihnen zahlreiche Designvorlagen zur Verfügung:


Listing design 01.png


Designvorlagen können auch über das Vorlagen=Menü ausgewählt werden:


Listing design 02.png


Im Vorschaumodus können Sie das jeweilige Aussehen Ihrer zukünftigen Auktion anschauen.

Im Abschnitt Creating Own Listing Design Templates finden Sie eine Hilfe zum Erstellen eigener Designvorlagen oder dem Ändern vorhandener Designvorlagen.

Layout

Zusätzlich zu den vielfältigen Designvorlagen können Sie auch das Layout verändern, d.h. Sie können die Anordnung der Bilder und des Auktionstextes bestimmen:


Wählen Sie ein Layout im Pop up Menu (rechts neben dem Designvorlage Menu):


EN listing design layout 00.png


EN listing design layout 01.png


EN listing design layout 02.png


In Sekunden können Sie einfach und bequem das Layout verändern. Hier ein paar Beispiele:


EN listing design layout ex01.png



EN listing design layout ex02.png



EN listing design layout ex03.png



EN listing design layout ex04.png



EN listing design layout ex05.png


Die letzten beiden Layouts beinhalten eine hover gallery:


EN listing design layout ex07.png


EN listing design layout ex06.png


Am bequemsten können Sie sich für ein Layout entscheiden, wenn Sie die Möglichkeiten im Vorschaumodus betrachten:


Control klicken Sie auf das gewählte Design(rechts) oder einfach innerhalb der html Ansicht (links):


Wie Sie an diesem Beispiel sehen, befinden sich 3 Bilder im oberen Bereich. Sie können zum Beispiel diese nach rechts verlegen...


EN listing design layout preview01.png



... das Ergebnis wird sofort sichtbar:



EN listing design layout preview02.png


Diese neuen Layoutoption erhöht die Designvielfalt auf 1155 Möglichkeiten für eine einzige Auktion!


Bedenken Sie, dass mit dem GarageSale's Free Picture Service für Sie keine Kosten für die Bilder entstehen (für bis zu 5 Bilder)!!! Zudem sind keine FTP Einstellungen etc. notwendig. Wählen Sie einfach den Service und genießen Ihre Auktionen...

CoverFlow für Designvorlagen

Mit der Version 3.2. von GarageSale ist die Auswahl von Designvorlagen dank CoverFlow noch komfortabler:


EN listing design coverflow01.gif


Wählen Sie eine Designkategorie (neu in 3.2. für übersichtlichere Auswahl)...


Die Auswahl kann nach Bedarf eingeschränkt werden. Aktivieren Sie dazu einfach die ensprechenden Kategorien (eine oder mehrere). Dadurch werden nur die Designvorlagen der ausgewählten Kategorien in CoverFlow angezeigt. Um alle Designvorlagen zu sehen, klicken Sie auf alle/all (wie angezeigt).


EN listing design coverflow02.png


Wählen Sie das passende Layout...


Mit der Auswahl eines Layouts entscheiden Sie zum Beispiel über die Anordnung der Bilder innerhalb des jeweiligen Designs.


EN listing design coverflow03.png


Das Ergebnis wird im Vorlagenfenster (unterhalb von) CoverFlow angezeigt.

Auktionsoptionen

Die Auktionsoptionen sind in drei Abschnitte unterteilt. Mit den drei Kontrollfeldern im rechten unteren Bereich können Sie zwischen diesen Abschnitten hin und her wechseln.

En auction options.png

Erste Kategorie

eBay bietet eine große Zahl an Kategorien an, um einem potentiellen Käufer die Suche nach Ihrem Artikel zu erleichtern. Klicken Sie das Icon mit der kleinen Lupe an, um eine Kategorie aus der Liste auszuwählen. (Die Erste Kategorie ist erforderlich)

Zweite Kategorie

Um ein besseres Suchergebnis für Ihren Artikel zu erreichen, können Sie ihn in mehreren Kategorien einstellen. (Kostenpflichtige Zusatzoption) Merke: Das Einstellen in eine zweite Kategorie kann die Kosten für einige Eigenschaften (z.B. Artikelbezeichnung Fett und/oder Artikelbezeichnung hervorgehoben) verdoppeln.

Merkmalsätze

eBay bietet für einige Kategorien so genannte Merkmalsätze (Artikelmerkmale) an. Das sind optionale und kostenlose Möglichkeiten, Ihren Artikel genauer und standardisierter zu beschreiben. Ein potentieller Käufer kann so mit einem Blick viele Details Ihres Artikels erkennen. Klicken Sie das Icon mit der kleinen Lupe an, um die Merkmalsätze einzustellen.

Titel in Fett

Diese Eigenschaft lässt Ihre Auktionsbezeichnung fett erscheinen. (Kostenpflichtige Zusatzoption)

Highlighted

Diese Eigenschaft lässt Ihre Auktionsbezeichnung hervorgehoben erscheinen. (Kostenpflichtige Zusatzoption)

Dauer

Hier können sie die Dauer Ihrer Auktion einstellen. Aus einer Liste können Sie die von eBay vorgegebene Dauer auswählen. Wenn Sie einen eBay Shop besitzen und mit GarageSale so eingestellt haben, dass Sie Artikel in Ihren Shop laden, verändert sich dieses Popup Menü leicht.

Startpreis und Sofort Kaufen

Für eine der beiden Eigenschaften ist ein Eintrag erforderlich. Möchten Sie Ihren Artikel zu einem Festpreis verkaufen, wählen Sie Sofort Kaufen. Wollen Sie Ihren Artikel an den Höchstbietenden verkaufen, wählen Sie Startpreis.

Startpreis: Der Wert, den Sie hier eingeben, wird der Startpreis für Ihren Artikel. Merke: Wenn Sie kein höheres Gebot erhalten, müssen Sie Ihren Artikel zu diesem Preis verkaufen.

Sofort Kaufen: Für den Wert, den Sie hier eingeben, kann ein Interessent Ihren Artikel sofort kaufen ohne ein Gebot abgeben zu müssen. (Kostenpflichtige Zusatzoption) Wenn Sie keinen Startpreis angeben, stellen Sie Ihren Artikel zu einem Festpreis ein. Das kann zu einer veränderten Einstellgebühr führen.

Mindestpreis

Die Eigenschaft 'Mindestpreis' wird nicht auf jeder eBay Seite angeboten. Der Wert, den Sie hier eintragen, ist der Betrag, unter dem Sie Ihren Artikel auf keinen Fall verkaufen möchten. Der Wert wird nicht in Ihrer Auktion angezeigt aber die Tatsache, dass es einen Mindestpreis gibt, kann von den Bietern gesehen werden. (Kostenpflichtige Zusatzoption)

Best Offer

Diese Option kann nur für Auktionen mit einem Festpreis ausgewählt werden. Ausserdem wird sie nur auf manchen eBay Seiten und für nur bestimmte Kategorien angeboten. Die Option ermöglicht potentiellen Käufern, Sie zu fragen, ob sie den Artikel auch zu einem geringeren Preis als den angegebenen Festpreis verkaufen möchten (umgekehrt Bieten sozusagen).

Private Auktion

Diese Option versteckt die persönlichen Daten der Bieter vor allen außer dem Verkäufer.

Versand

Hier können Sie Ihre Versandbedingungen festsetzen. Wenn Sie Ihren Käufern mehr als eine Versandart anbieten möchten, klicken Sie das Icon mit der kleinen Lupean, um Ihre Versandarten einzustellen. Weitere Informationen zum Einstellen unterschiedlicher Versandarten sowie nationalem und internationalem Versand finden Sie in den Versandoptionen.

Zahlungsarten

Klicken Sie das Icon mit der kleinen Lupe an, um die von Ihnen akzeptierten Zahlungsarten aus einer Liste auszuwählen. Im Feld 'Zahlungshinweise' können Sie zusätzliche Informationen zu Ihren Zahlungsbedingungen eintragen.

Erweiterte Auktionsoptionen

Zusätzliche Eigenschaften Ihrer Auktion können SIe im Abschnitt 'Erweitert' festlegen.

En advanced auction options.png

eBay Shop benutzen

Ist diese Option ausgewählt, lädt GarageSale die Auktionen sowohl auf die reguläre eBay Seite in die von Ihnen gewählte Kategorie, als auch in Ihren eBay Shop. Sie müssen Besitzer eines eBay Shops sein. Laden Sie Ihre eBay Shop Kategorien in den GarageSale Einstellungen herunter, bevor Sie diese Option benutzen.

Im eBay Shop einstellen

Diese Option kann nur ausgewählt werden, wenn die oben genannte Option eBay Shop benutzen ausgewählt ist. Ist sie ausgewählt, wird der Artikel als ein Shopartikel eingestellt. Der Artikel wird nur in Ihren Shop geladen, nicht in die regulären Kategorien. In Ihrem Shop können Sie Ihren Artikel mit längerer Dauer und zu günstigeren Preisen einstellen.

Shopkategorie und 2. Shopkategorie

eBay ermöglicht es Ihnen, in Ihrem Shop eigene Kategorien zu erstellen. Nachdem Sie Ihre Shopkategorien in den Kategorien der GarageSale Einstellungen runtergeladen haben, können Sie zwei Kategorien für Ihren Artikel auswählen.

Sofortzahlung verlangen

'Sofortzahlung verlangen' ist eine frei wählbare Option für Auktionen mit der 'Sofort Kaufen' Eigenschaft (reguläre Auktionen und Shop Auktionen). Diese Option verlangt die sofortige Bezahlung durch PayPal nach Auktionsende. Die Auktion endet, sobald die Bezahlung bestätigt wurde.

PayPal bevorzugen

Diese Option ermöglicht es nur Käufern mit PayPal Account auf Ihren Artikel zu bieten.

500

Wenn Sie mehrere Artikel der gleichen Art haben, können Sie hier die Anzahl eingeben.

Zählertyp

Hier können Sie einen Besucherzähler aus bzw. abwählen.

Versandzeit

Die max. Zahl an Werktagen die es braucht, bis der Artikel beim Käufer ankommt.

SchnellVersand

Mit dem SchnellVersand können Ihre Käufer sicher gehen, dass die Artikel schnell bei ihnen eintreffen. Käufer können gezielt nach Artikeln mit der Option SchnellVersand suchen. Die Option wird nur auf manchen eBay Seiten angeboten und kann nur für Artikel mit aktivierter Sofort Kaufen option und bei einer Versandzeit von 1 Tag ausgewählt werden. Zudem muß mindestens eine Versandoptionen eingestellt worden sein.

Angebotsbeginn

Diese Option ermöglicht es Ihnen, über eBay einen Starttermin für Ihr Angebot eizustellen. Damit wird Ihre Auction zu jedem gewünschten Zeitpunkt nach dem Hochladen zu eBay gestartet. (Kostenpflichtige Zusatzoption)

Mit GarageSale 2.1 können Sie den eingebauten Zeitplaner nutzen, um Ihre Auktion zum gewünschten Zeitpunkt ohne zusätzliche Extrakosten hochzuladen.

EPS Optionen

Wenn Sie den eBay Bilderservice zum Hochladen Ihrer Bilder benutzen, können Sie hier weitere Optionen, z.B. 'XXL Fotos' oder 'Bilderpaket' auswählen. Jede Option abweichend von den 'Standard' Einstellung verursacht zusätzliche Kosten bei eBay.

Umsatzsteuer

Wenn Sie Umsatzsteuer abführen müssen/möchten, können Sie hier den Steuersatz einstellen.

Persönlicher Kommentar

Hier können Sie eine private Notiz hinterlassen. Mit einer Suche können Sie so z.B. später einfacher bestimmte Vorlagen finden, indem sie nach dieser Notiz suchen.

Ort

Im Abschnitt 'Ort' können Sie einstellen, wo Sie und Ihr Artikel sich befinden und zu welcher eBay Seite Sie hochladen möchten.

En locations auction options.png

eBay Seite

Die eBay Seite wurde von Ihnen bei der Installation eingegeben und kann in den GarageSale Einstellungen geändert werden.

Land

Tragen Sie hier das Land ein, in dem Sie sich befinden.

Region

Tragen Sie hier die Region ein, in der Sie sich befinden.

Ort (z.B. Stadt)

Tragen Sie hier den Artikelstandort ein.

Währung

Hier können Sie die Währung für Ihre Auktion eingeben.

PLZ

Aktivieren Sie diese Option und Ihre Postleitzahl, um Ihren Artikel für Bieter die nach lokalen Artikeln suchen, besser auffindbar zu machen.

Privater Kommentar

Sie können hier Notizen und Anmerkungen einfügen. Diese sind nicht Bestandteil der Auktion und nur an dieser Stelle sichtbar. Durch die hier eingetragenen Notizen können Sie zum Beispiel später über die Suchfunktion die Vorlage/Auktion besser wiederfinden.